dr. med. marion winnewisser-metzing

"Ich besitze jetzt seit einigen Monaten in meiner Kinder-und Jugendpsychiatrischen Praxis eine Ihrer therapeutischen, einrollbaren Matten. Sie ist aus meiner Praxis nicht mehr wegzudenken und für mich ein therapeutisches Medium von unschätzbarem Wert geworden.

Mit Hilfe der Matte, ihrer auch auf nonverbaler Ebene vielfältigen Möglichkeiten und Eigenschaften, eröffnen sich im geschützten und sicheren therapeutischen Rahmen ganz neue multimodale therapeutische Ansätze und Interventionen, die sich positiv und verstärkend auf den Behandlungsprozess auswirken und diesen sogar auch noch teilweise beschleunigen.

Mein vorwiegend junges Klientel lernt, sich körperlich zu entspannen, auf der Matte liegend sich intuitiv nach den eigenen Bedürfnissen (!) zu bewegen, sich berühren und massieren zu lassen, über leichte Atemübungen achtsam sich in den Körper einzufühlen und belastende Gedanken und Erlebnisse innerlich loszulassen.

Das erwachsene Klientel (Eltern, Angehörige, therapeutisches Bezugspersonal) erfährt mit Unterstützung der Matte durch die ganzheitlich alle Sinne erfassenden, zusätzlichen Therapiemöglichkeiten, innerliche Entspannung, subjektive Akzeptanz und Ich-stärkung und findet so oft schneller Lösungswege aus den zumeist erzieherischen und persönlichen Beziehungsproblemen.

Ich kann die psychotherapeutische Arbeit mit und auf der Matte wegen ihrer vielfältigen unterstützenden therapeutischen Möglichkeiten und ihrem ganzheitlichen Ansatz sowie deren Ich-stärkenden positiven Auswirkungen auf das zu behandelnde Klientel jedem (psycho-)therapeutisch tätigem Behandler nur wärmstenst empfehlen."

Dr. med. Marion Winnewisser-Metzing
Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychiatrie
katharina-lenhart

Parmanand hat das zentrale Thema sofort im Blick und kommt mit Hilfe seiner langjährigen Erfahrung mit Menschen in der Atem-, Meditations- und Körperarbeit durch liebevolle und ganzheitliche Methoden immer an den Kern des Problems.

Seit Jahren kann ich über eine erfolgreiche, bewegte und bewegende Zusammenarbeit berichten. Die meisten Beschwerdebilder in meiner hausärztlichen Naturheilkundepraxis lassen sich lösen, wenn etwas in Bewegung kommt. Seinen Klienten zeigt Parmanand den Weg zur Selbsthilfe nun in vollendeter Form mit einer Methode, die von Geburt an in uns steckt.

Meine Patienten profitieren durch Behandlungen bei Parmanand so sehr, dass ich mich nun besonders freue über ein Tool, dass es möglich macht ganz individuell und selbstbestimmt den eigenen Heilungsprozess zu übernehmen.

Dr. med. Katharina Lenhart
Ärztin für Naturheilverfahren und Orthomolekulare Medizin

Anfangs kam ich mir albern vor auf der Matte, wusste nicht mich überhaupt zu bewegen.

Da ich aber schon nach nur fünf Minuten ohne Leistungsdruck, ohne richtig oder falsch gute Laune bekam, interessierte mich ein erneuter Versuch. Jetzt merke ich wie effektiv einfache Bewegungen auf dem Rücken liegend oder zusammen gerollt für Entspannung und Zuversicht sorgen. Eine echte Befreiung von festgefahrenen Bewegungsmustern.

Horst B.

Zu Beginn war ich etwas skeptisch als mir meine Frau ganz begeistert von Ihrer ersten „Session“ bei Parmanand erzählt hat. Ich selbst war bisher nur einige wenige Male bei einer Massage und bin als „Büromensch“ eher etwas „kopfgesteuert“. Doch irgendwie war durch die Erzählung meiner Frau mein Interesse geweckt und ich fragte Parmanand, ob er eine Session mit mir machen würde.

Ich war schon nach den ersten Minuten begeistert und hatte gleich das Gefühl dass die Sessions bei Parmanand etwas Besonderes sind – wie eine kleine kontemplative Urlaubsoase mitten im Alltag, bei der man viel über sich und seinen Körper lernt, beobachtet und reflektiert.

Parmanands Arbeiten mit dem Körper ist wirklich sensationell, nach jeder Session fühlte ich mich wieder komplett aufgeladen und regeneriert. Durch seine wertvollen Impulse wie man sich selber besser und aufmerksamer wahrnehmen kann, habe ich viele Anregungen und Übungen in meinen Alltag eingebaut. Ich mache mittlerweile regelmäßig Kum Nye, Selbstmassage und achte in meinem Alltag auf Atmung und Körperspannungen. Aus der einen Anfangs-Session sind dann viele weitere geworden und ich freu mich schon auf die nächsten Schritte der „Expedition Selbstheilung“.

Christian H.

Ehrlich gesagt, hätten wir uns die Matte nicht angeschafft, wenn wir die wundersame Wirkung nicht bei Ihnen in der Praxis selbst erlebt hätten. Inzwischen kann ich mir ein Leben ohne die Matte gar nicht mehr vorstellen. Auch wenn Sie recht groß ist, haben wir einen Platz für sie gefunden. Sie steht jetzt (aufrecht) zwischen Wand und Schrank, hinter der Tür unseres Gästezimmers. Sie kommt auch gut bei unseren Enkelchen an, aber das ist eine andere Geschichte.

Seit einigen Wochen haben wir die Matte jetzt bei uns Zuhause. Wir legen uns beide abwechselnd meist morgens auf die Matte, strecken, dehnen und rollen uns mit Timer 10 Minuten lang. Relativ oft auch nochmal am Abend - und dann lassen wir sie gleich für Morgens liegen. Es gibt schon Tage, an denen wir sie gar nicht wegräumen oder nur einmal zusammenklappen - obwohl dann Möbelstücke etwas unschön an der Wand stehen.

Am Morgen bleiben wir meistens nach den 10 Minuten noch ein paar Minuten länger liegen. Meine Frau schläft regelmäßig ein. Es ist unglaublich, wie langanhaltend der Effekt ist. Ich fühle mich oft den ganzen Tag wohl und fit, meistens sind die Rückenschmerzen meiner Frau auch fast für den ganzen Tag verschwunden. Oft geht sie zwischendrin nochmal auf die Matte. Sie möchte berichten, daß oft fünf Minuten dann schon den geleichen Effekt haben.

Seitdem wir die Matte regelmäßig nutzen, bemerken unsere Bekannten gelegentlich, daß wir fitter aussehen, uns offener und positiver verhalten würden, besser gelaunt seien. Vor allem aber bemerken wir selbst, wie unbeweglich so mancher ist und freuen uns über unsere eigene bessere Beweglichkeit.

Wir sind sehr froh, uns diese therapeutische Matte angeschafft zu haben. Bleiben Sie gesund!

Elisabeth und Mario M.

Seit einigen Monaten übe ich jetzt auf der Matte. Dabei habe ich einen Prozess beobachten können, der mich glücklich macht: mein Körper fängt an sich zu entspannen.

Ohne großes Nachdenken (was mir im täglichen Leben nicht so gut gelingt) kommen Bewegungen, die ich aus meiner Kindheit kenne und die mein Selbstbewusstsein wachsen lassen.

Toll ist, dass ich bei jeder neuen Einheit auf der Matte mehr Sicherheit empfinde, alles was geschieht mir gut tun wird. So habe ich z.B. ganz alleine herausfinden können wie ich meine Verspannungen im unteren Rücken selber lösen kann, finde mich plötzlich in Haltungen wieder, die mich belustigen, leichter machen und irgendwie meinen Stoffwechsel ankurbeln.

Charlotte M. L.

Im Rahmen meiner therapeutischen Beziehung zu Dir und als eigentlich konsequente Fortsetzung, verfüge ich seit einem dreiviertel Jahr selber über eine Deiner von Dir entwickelten Matten - und kann sie mir aus dem Alltag meiner alltäglichen Routine gar nicht mehr wegdenken.

Es sind die täglichen sprichwörtlichen 10 Minuten des auf der Matte (2m im Quadrat!) liegenden wohligen Sich einfach Hingebens, des willkürlichen Dehnens, Streckens und sich Bewegens, eigentlich nur auf den Atem achtend und sich in den Körper hinenfühlen, sine Verspannungen erspüren und bedachtsam lösen, dabei sich von der Beschaffenheit der Matte gehalten, berührt und massiert fühlen.
Es ist jeden Morgen ein Moment des Innehaltens und ein erfrischendes mit-sich und seinem Körper .Sein, ich fühle mich Stunden danach noch körperlich und mental entspannt und energiegeladen, meine Kruez- und Nackenschmerzen sind weg und ich bin immer wieder erstaunt, daß ich zunehmend tagtsüber mehr Selbstsicherheit, Zufriedenheit und Gelassenheit entwickele.

Maria H.

Saß am Meer gestern im Sonnenschein und hab den Wellen zugeschaut. Und dann habe ich angefangen zu schreiben über das was mich bewegt bei Deinen Behandlungen. Es ist etwas spontanes, beim nochmal durchlesen hat dann wieder der Verstand mitgeredet und beinahe hätte ich ihm nachgegeben und hätte es weggelegt, ohne es dir zu schicken! Nun tu' ich's doch - schau einfach, was Du damit anfangen kannst!



Als ich Dich zum ersten Mal von "Intuitiver Bewegungstherapie" sprechen hörte, konnte ich mir nicht viel darunter vorstellen. Nach nunmehr 5 Behandlungen weis ich, wie viel mehr in dieser außergewöhnlichen Therapie liegt, die nicht nur den Körper zum Schwingen bringt, sondern auch zur Seele vordringt.



Und das liegt sicherlich nicht nur an der besonderen Methode, sondern auch an Dir, Deiner Persönlichkeit. Ich kann in den Behandlungen spüren, daß du Dich auf mich einlässt und Deine Energie, Dein Bewusstsein ganz bei mir sind. Oft tritt die Wirkung erst nach Stunden, manchmal am Tag danach ein. Dann kommt etwas zum Fließen, Tränen lösen sich. Und dann macht sich im Körper eine große Leichtigkeit, Entspanntheit breit – eine Bewusstheit für den Körper. Und dann kann auch die Seele ihre Flügel ausbreiten und eine Heiterkeit und Gelassenheit ergreift Besitz von mir und versetzt mich in Erstaunen.



Danke dafür, daß Du so viel geben kannst und willst.


Bärbel S.

herzlichen Dank für alles! Es ist unglaublich, was Sie an mir / meinem Körper vollbracht haben... 

So viele Jahre hatte ich Schmerzen, habe immer wieder viel Geld ausgegeben – und nix hat geholfen!



Bin seit den Behandlungen letztes Jahr völlig schmerzfrei und kann es immer noch gar nicht ganz glauben! Am Anfang war es sehr hart (wirklich keine Streicheleinheiten), aber bereits nach der ersten Behandlung konnte ich eine deutliche Erleichterung wahrnehmen.



Es war ein echtes Erlebnis selbst mitzuverfolgen, wie sich meine Haltung, Psyche und überhaupt mein ganzes Wohlbefinden immer weiter verbesserte. Mein Körpergefühl hat sich langsam entwickelt und ich bin sehr viel bewusster durch die Gegend gelaufen als je zuvor. Es war wie Hexerei – Sie haben es tatsächlich geschafft, mich so zu motivieren, dass ich fleissig gestretcht habe Zuhause...



Die "Feedback-Aktion" unterstütze ich sehr gerne und wünsche Ihnen alles, alles Gute für die Zukunft! Am Anfang dachte ich, daß Sie jetzt plötzlich sehr "kommerziell" werden – aber verstehe auch das Problem: Sie machen sich selbst arbeitslos durch die gute Arbeit, die sie leisten. Ich selbst werde in Zukunft nicht mehr so oft aber doch regelmäßig zu Ihnen kommen!

Michael R.

Deine Behandlungen kann ich nur empfehlen (was ich jetzt auch schon mehrfach getan habe :O)) – und dabei kam ich erstmal ziemlich mißtrauisch zu Dir...



Du hast mich sofort überzeugt: so wurde ich noch nie berührt! Deine Präsenz und Deine liebevolle Art mit dieser Mischung aus Bestimmtheit, Kraft und Stärke ließ mich ganz schnell in tiefe Meditation mit mir selbst, meinem Körper und der Existenz gleiten.



Und obwohl Du tiefer gehst, als das bisher jemand getan hat, empfand ich es nicht als unangenehm sondern es war wie eine Berührung, auf die ich schon ewig gewartet hatte. Ja, wirklich berührt zu werden war wunderschön und löste alles auf, was ich nicht war.

Danke Dir ganz herzlich!

Gabriele K.

:o) Keine Schleimereien Parmanand: Aber nach Deiner Behandlung fühl ich mich einfach sauwohl - ist wie ein Jungbrunnen.

Baumi

heute ist der Tag, an dem Ich Dir ein Feedback geben kann.

Bei der ersten Session hast Du mir gesagt: "Jetzt spüre Du Deinen Körper wieder".. Stimmt! Ich habe meinen Körper wieder gespürt. In Form von Schmerz! Der war aber nicht körperlich, sondern seelisch. Die Seele konnte sich aber nur zu diesem Zeitpunkt körperlich ausdrücken.

Durch Deine Behandlungen konnte mein Geist "erkennen" und meine Seele sich audrücken lernen. Gebundene Energie wurde frei.

Durch diese frei gewordenen Energie habe ich meinen Weg gefunden. Und Du hast mir dabei geholfen. Ich habe mich wieder in Bewegung gesetzt.
Es gibt nichts Schöneres, als Menschen zu begegnen, die es "Gut" mit einem meinen.

Ich danke Dir, dass ich meinen Körper in Deine Hände legen durfte.

Christl B.

Ende September hatte ich das Glück eine Einladung in Deiner Praxis für eine Behandlung zu bekommen. Meine Einstellung zu mir selbst und meinem Körper wurde durch Deine Behandlungen total verändert.


Die intensive und regelmäßige Arbeit mit Dir hat eine Verbesserung meines eigenen Körpergefühls bewirkt. Dafür danke ich Dir! In diesem Zeitraum von regelmäßigen Behandlungen war es Dir möglich Blockaden zu finden und aufzulösen, die durch Fehlhaltungen entstanden sind. Obwohl dies bei den Massagen teilweise auch mit Schmerzen verbunden war hat sich das Ganze für mich total gelohnt, weil das Leben in einem Körper den man bewusst spürt immer wieder eine neue Herausforderung ist – und noch viel mehr Freude bringt. Meine Haltung ist viel organischer geworden und ich bemerke es meist sofort, wenn ich in alte Haltungsmuster verfalle. Dadurch habe ich sehr viel mehr positive Energie und mein Alltag lässt sich leichter bestreiten. Ausserdem fühle ich mich viel ausgeglichener und attraktiver, wodurch ich viel toleranter und großzügiger meinen Mitmenschen gegenüber sein kann.


Durch das neue Körpergefühl ernähre ich mich jetzt auch viel bewusster - ohne Fanatismus, einfach viel sorgfältiger und ausgewogener, wodurch ich alle überflüssigen Pfunde verloren habe.

Monika W.

Ihre Behandlung ist wunderbar! Habe auf meinen unzähligen Reisen durch alle Teile dieser Welt schon sehr vieles erlebt und ausprobiert – aber das war die beste Massage, die ich jemals bekommen habe! Unglaublich, wirklich – die Behandlungen bei Ihnen brachten eine Veränderung auf vielen Ebenen in meinem Leben.



Bin sehr glücklich, dass ich Sie gefunden habe.


Raimund K.

auch ich möchte Ihnen gerne ein Feedback zu Ihrer "CoreIntegration, Ihrer Therapie der Seele durch Arbeit mit dem Körper" schreiben.



Ich kann nur sagen, dass ich von Ihrer 1,5 stündigen Behandlung im vergangenen November sehr begeistert war bzw. noch immer bin. Ich kam zu Ihnen mit einer Menge persönlicher Probleme und als erstes genoss ich spontan Ihre Behandlung. Auch befolgte ich Ihren Rat, mehr auf meine Atmung zu achten (sozusagen die Schwierigkeiten, Stress usw. durch tiefes Ausatmen loszulassen) und ich stelle fest, es funktioniert und ich werde wesentlicher ruhiger. Auch der Rat, meine Fröhlichkeit und Lachen nicht aufzugeben, befolge ich fleißig.



Alles zusammengefasst heißt dies, dass meine Empfindungen und Gefühle dadurch wieder "freien Lauf" haben und dass es mir vor allem wieder gut geht, obwohl all die belastenden Probleme immer noch nicht gelöst sind - trotzdem schaue ich ziemlich positiv in die Zukunft.



Nun Herr Böck, ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihren Behandlungen und ich erzähle fleißig ringsum im Bekanntenkreis von Ihnen!


Edeltraut F.

Nochmals ganz herzlichen Dank für die wunderbare Behandlung! Ich bin total begeistert von der positiven Wirkung auf Körper und Seele! Ich darf Ihnen sagen, daß meine Schulterprobleme danach so gut wie verschwunden waren!

Ich halte Sie für außerordentlich begabt, und habe es noch nie erlebt, daß jemand mit solcher Hingabe, Intuition und Kompetenz arbeitet! Darum werde ich Sie gerne an meine Kunden weiterempfehlen!


Horst K.

ich möchte mich bei Dir für die große Hilfe die du mir gegeben hast ganz herzlich bedanken!



Wenn ich zurückdenke, wie es mir vorher erging, irrsinnige starke Kopfschmerzen und aufrecht laufen war mir zu diesem Zeitpunkt unmöglich! Ich war sehr verzweifelt und glaubte meinen Beruf an den Nagel hängen zu müssen. In einem sehr bekannten Krankenhaus diagnostizierte man bei mir Bandscheibenvorfall, ohne mich wirklich untersucht zu haben.



Aber ich gab mich nicht zufrieden mit dieser Antwort und ging zu einem Orthopäden, der mir erklärte ich hätte einen klassischen Hexenschuss und verschrieb mir Medikamente die keinen Erfolg brachten, im Gegenteil – sie setzten mich völlig ausser Gefecht. Kurze Zeit später bin ich wieder hin wegen dem selben Schmerz, diesmal wollte er Ischias erkannt haben... ect. Soviel zum Thema Vertrauen in Ärzte.



2 1/2 Monate später kam mein Chef und lobte einen ganz aussergewöhnlichen Körpertherapeuten namens Parmanand... und dank Deiner intensiven Behandlungen war ich in kurzer Zeit wieder fit. Mache jetzt Sport, den Du mir nahe gelegt hast und fühle mich sehr wohl (8-9 kg weniger).
 
Vielen Dank für alles.

Alles Liebe und Gute,


Marina W.

Ganz München spricht von deiner Rückkehr, nachdem Du zur Weiterbildung nach Indien entflohen bist. :O)

Als wir im Sommer nach München gezogen sind, mussten wir in allen Bereichen uns kundig machen. Ärzte, Friseur, Adressen für Massage, Kosmetik und, und und... 

Da ich mehr als 25 Jahre jeden Tag "meine Frau im eigenen Betrieb stehen musste", waren meine Muskeln, Gelenke und Sehnen alles andere als entspannt. Jeden Tag aufs Neue immer die selben Beschwerden. Eine langjährige Bekannte hatte mir eine Adresse in München gegeben, wo ich eine ganz liebe Frau kennen gelernt habe. Im Laufe eines Gespräches fiel auch das Thema Rückenbeschwerden. Diese Frau schwärmte geradezu von Deiner Begabung in einer besonderen Behandlung die Beschwerden anzugehen und gab mir Deine Telefonnummer.

Innerhalb weniger Wochen fühlte ich mich deutlich besser, mein Bewegungsapparat schmerzte nicht mehr, ich fühlte mich gelöster. In Deinen Sessions gehst Du weit über die Thematik der Beschwerdebehandlung hinaus.



Deine positive Einstellung zum Leben, deine Harmonie mit dir selbst finde bewundernswert. Ich freue mich, dass Du für uns wieder da bist, und wünsche dir für dein geschäftliches Vorhaben viel Erfolg.

Herzlichst,

Dorothea

A warm welcome back, und ein herzliches "grüß Gott", es freut mich riesig, dass Du wieder in München bist. Wir haben dich sehr vermisst.

Wie Du selbst erlebt hast, war ich vor unserer ersten Session sehr skeptisch, in wie weit Du mir in Bezug auf meine Schmerzen in der Wirbelsäule und meinem Ellenbogen helfen kannst - zumal sich einige Spezialisten und Masseure schon vergebens bemüht hatten und Du mir ausdrücklich sagtest, dass Deine Behandlung nicht zur Heilung von Schmerzen gedacht ist sondern mir nur ermöglichen würde, "nach Innen zu schauen" - womit ich zunächst auch gar nichts anfangen konnte... 

Doch Dorothea, meine liebe Ehefrau, erzählte mir mit einer Begeisterung von Ihrer Erfahrung, die sie durch deine Arbeit erfahren hat, dass ich einen Termin mit dir vereinbarte. Dann - die erste Session: WOW - was für ein Erlebnis! Am Abend danach habe ich jede Faser meines Körpers gespürt und ich war mir nicht sicher, ob ich den vereinbarten zweiten Termin wahrnehmen soll. Ein Tag danach kam von meinem Körper die "Rückmeldung" - mir gehts bedeutend besser! Noch einen Tag später war ich froh, dass ich bei meinem ersten Besuch sofort einen zweiten und dritten Termin mit dir vereinbart hatte.



Und dann gab es da irgendwann einen Morgen, an dem die mir bis dahin jahrelang erduldeten Schmerzen weg waren. Ich finde es fantastisch, wie sehr Du mir mit deinen Behandlungen weitergeholfen hast. Auch deine Lebenseinstellung und die Gespräche haben mir eine Horizonterweiterung beschert. Hierfür meinen herzlichsten Dank.



Ich freue mich auf die nächste Session.


Herzliche Grüße

Harald

Auch ich möchte Ihnen gerne ein Feedback zu Ihrer "CoreIntegration, Ihrer Therapie der Seele durch Arbeit mit dem Körper" schreiben.



Ich kann nur sagen, dass ich von Ihrer 1,5 stündigen Behandlung im vergangenen November sehr begeistert war bzw. noch immer bin. Ich kam zu Ihnen mit einer Menge persönlicher Probleme und als erstes genoss ich spontan Ihre Behandlung. Auch befolgte ich Ihren Rat, mehr auf meine Atmung zu achten (sozusagen die Schwierigkeiten, Stress usw. durch tiefes Ausatmen loszulassen) und ich stelle fest, es funktioniert und ich werde wesentlicher ruhiger. Auch der Rat, meine Fröhlichkeit und Lachen nicht aufzugeben, befolge ich fleißig.



Alles zusammengefasst heißt dies, dass meine Empfindungen und Gefühle dadurch wieder "freien Lauf" haben und dass es mir vor allem wieder gut geht, obwohl all die belastenden Probleme immer noch nicht gelöst sind - trotzdem schaue ich ziemlich positiv in die Zukunft.



Nun Herr Böck, ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihren Behandlungen und ich erzähle fleißig ringsum im Bekanntenkreis von Ihnen!


Edeltraut F.

Vielen herzlichen Dank! Eine ganze Weile hast Du mich nun begleitet und hast - obwohl Du mir gesagt hast, dass Du mir nichts versprechen kannst - so unglaublich vieles in meinem Leben bewirkt und verändert.



"Unglaublich" ist tatsächlich das richtige Wort, denn ich hätte nie gedacht und erwartet, dass ich mich mal wieder so wohl fühlen würde in meiner Haut! Es ist so schön, sich wieder so lebendig zu fühlen und gleich verändert sich auch so vieles andere..

Das schöne daran ist auch, dass ich verstanden habe, dass ICH das alles erreicht habe - mit Deiner Hilfe. Da ist noch so viel mehr zu erreichen und zu entdecken! (o: Danke auch für Deine Offenheit - es war einfach Dir zu vertrauen - und dadurch das Vertrauen in mich selbst wiederzufinden.


Sandra U.

During my last stay in Munich, on the occasion of a Seminar, teaching VAJRA-Verein members and friends, in October 2007, I had the pleasure to get two massages by Parmanand.


Since I am getting massages all over the world, in USA, Nepal, India, France, Malaysia, Singapore, etc. I can state: He is the best!

His Eminence Shyalpa Rinpoche
Shyalpa-Monastery,
Kathmandu/Nepal
February 2008


Wir freuen uns über Ihr Feedback. 

Parmanand R. Böck
Trivastraße 9 | 80637 München
service@imtes.info